• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat (www.weihnachtsmarkt.ac) & dr Eäzekomp

  • Roskirmes

    "Rueskermes/Roskirmes" (2020 - abgesagt)

So 21. Feb 2021; 15:00 - 16:15; Dornröschen (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
 

Lejjv Öcher,

in Gedenken an Hein Engelhardt und all die anderen verstorbenen Öcher zur Adventszeit noch ein Gedicht von Hein Engelhardt.

  Öcher Platt Hochdeutsch (wörtliche Übersetzung)
  Jedanke an de Krepp Gedanken an der Krippe
 

Wenn statt Profitt de Menschlichheät
beij os wier jrueßjeschreäve wööed,
dr Mensch net mär sich selvs beschenkt,
net avhövvt - ouch an angere denkt

jöev et vööl wenniger Nuet of Kreg,
de Welt kreäg wier e nöjj Jesech
än löeg net - wi me lejjder sitt,
dagdäjelich met sich selvs een Stritt.

Wenn statt Profitt die Menschlichkeit
bei uns wieder großgeschrieben würde,
der Mensch nicht nur sich selbst beschenkt,
nicht abhebt - auch an andere denkt

gäb es viel weniger Not und Krieg,
die Welt bekäme wieder ein neues Gesicht
und läge nicht - wie man leider sieht,
tagtäglich mit sich selbst im Streit.

 

  Öcher Platt Hochdeutsch (wörtliche Übersetzung)
  Jedanke an de Krepp Gedanken an der Krippe
 

Wenn statt Profitt de Menschlichheät
beij os wier jrueßjeschreäve wööed,
dr Mensch net mär sich selvs beschenkt,
net avhövvt - ouch an angere denkt

Wenn statt Profitt die Menschlichkeit
bei uns wieder großgeschrieben würde,
der Mensch nicht nur sich selbst beschenkt,
nicht abhebt - auch an andere denkt
     
 

jöev et vööl wenniger Nuet of Kreg,
de Welt kreäg wier e nöjj Jesech
än löeg net - wi me lejjder sitt,
dagdäjelich met sich selvs een Stritt.

gäb es viel weniger Not und Krieg,
die Welt bekäme wieder ein neues Gesicht
und läge nicht - wie man leider sieht,
tagtäglich mit sich selbst im Streit.
     
 

Wo me sich draa erennere sou:
Dumoels koem enge - än deä wou
noh Joddes Well - met singe Seäje,
dr Krippekratz et Hankwerk leäje.

Wo man sich daran erinnern sollte:
Damals kam einer - und der wollte
nach Gottes Wille - mit seinem Segen,
dem Teufel das Handwerk legen.
     
 

Heä hau - van sing Missiuen erföllt
een si "Jepäck" - wi me verzällt,
jät, wat sich "Nächstenliebe" nöümt,
verlech hat heä dovan jedröümt,

datt dörch sing Bottschaff "Fred op Eäd",
de Welt nu lanzem bejßer wööed.

Er hat - von seiner Mission erfüllt
in seinem Gepäck - wie man erzählt,
etwas, was sich "Nächstenliebe" nennt,
vielleicht hat er davon geträumt,

das durch seine Botschaft "Frieden auf Erden",
die Welt nun ganz langsam besser würde.

     
 

Doch wi me iehrlich sage moss,
eä weäd os ömmer wier bewoss,
sue janz es höm dat net jefluppt,
datt me sich ömbrengt än betuppt,

Doch wie man ehrlich sagen muss,
eins wird uns immer wieder bewusst,
so ganz es ihm das nicht gelungen,
dass man sich umbringt und betrügt,
     
 

es ouch noch noh zwejdusend Johr,
koum angesch, wi et fröjjher wor,
än dat beweägt - wou ich verkliere,
mich ömmer, wenn vür Chressfess fiere.

es auch noch nach zweitausend Jahren,
kaum anders, wie es früher war,
und das bewegt - wollte ich erklären,
mich immer, wenn wir Weihnachten feiern.
   

© Hein Engelhardt
(mit freundlicher Genehmigung zur
Verbreitung unserer Mundart)

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.