• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat (19.11 - 23.12.2021) & Kaal em Eäzekomp

Do 02. Dez 2021; 19:30 - 21:30; Doktor Fausts Höllenfahrt (Öcher Schängche); Stadtpuppenbühne Öcher Schängche Barockfabrik, Löhergraben 22, 52064 Aachen
Do 02. Dez 2021; 20:00 - 21:30; Von Printen, Duemjroefe än Ganoven (Os Oche); Am Hühnerdieb, Hühnermarkt, 52062 Aachen
Fr 03. Dez 2021; 20:00 - 21:30; Karls sagenhafte Stadttour (Os Oche); Super C, Templergraben 57, 52062 Aachen
Sa 04. Dez 2021; 18:00 - ; KRISBAUM, KRISKIND, KRISDEKRISE! (Jürgen B. Hausmann); Eurogress Aachen, Monheimsallee 48, 52062 Aachen (Europa-Saal)
So 05. Dez 2021; 15:00 - ; De Knusperhex (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
Mi 08. Dez 2021; 20:00 - 21:30; Karls sagenhafte Stadttour (Os Oche); Super C, Templergraben 57, 52062 Aachen
 

05.04.2021:Süße Spende statt Bonbonregen / Verein Streuengelche van de Rues

Mit einer süßen Spende hat der Verein Streuengelche van de Rues jetzt zu Ostern Aachener Kindern eine große Freude bereitet. Nach der Absage der zweiten Streuengelchenwahl samt Roskirmes in Folge hatte der Vorstand rund um Detlef Houben überlegt, was mit den bereits bestellten Süßigkeiten für den traditionellen Bonbonregen passieren soll. Schnell war klar: Unter den aktuellen Corona-Regeln soll kistenweise Süßes an zehn Aachener Kindereinrichtungen verteilt werden.

Mit Schriftführerin Renate Watteler und der historischen Streuengelche-Puppe überreichte Houben die Kisten mit den Bonbons jeweils am Eingang der Einrichtung. „Die Freude bei den Kindern war groß und wir hoffen alle, dass wir im nächsten Jahr wieder in gewohnter Weise miteinander die Tradition der Roskirmes feiern können!", betont Detlef Houben, Vorsitzender vom Verein Streuengelche van de Rues.

BU: Bonbon-Spendenübergabe in der Kindertagesstätte RoKoKo, links Detlef Houben, Vorsitzender vom Verein Streuengelche van de Rues.

Zum Start der Verteilaktion stattete das Öcher Schängche höchstpersönlich seinen Besuch vorm Roskapellchen ab.

Weiterlesen ...

12.10.2020: Orgeleinweihung vom Clown-Circus CHW vor dem Maria Hilf Stift in Monschau.

Bei der gestrigen Orgeleinweihung gab es nur entfernte Berührungspunkte zum Öcher Platt, jedoch ist dies gerade in Corona-Zeiten einen Bericht wert.
Bei unserer Roskirmes im Jahr 2019 hat Heinz Wimmer, als Ur-Öcher geb. im Marianneninstitut am Wehrhaften Schmied zu Oche mit seiner Christiane ein schönes traditionelles Kinder-Circus-Karussell betrieben und für den guten Zweck, dem Inklusionskindergarten der Talbotzwerge Aachen 1980 € gespendet.


Damit die Musik zukünftig nicht mehr von der CD kommt, hat Heinz Wimmer eine passende große alte holländische  Orgel, die historisch auf Lochkartonstreifen spielt und ihren Platz auf einen doppelachsigen Anhänger findet und natürlich ebenfalls von einem alten Traktor Lanz - Bulldog Bj. 1955 gezogen wird in diesem Frühjahr von dem Orgelbauer John van Eijk aus Terwolde in Holland erworben. Die Orgel wurde aufwendig von dem Künstler Herrn Remmert, der für den Karnevalswagenbauer Jaques Tilly die Wagen bemalt auf das Zirkus Motto künstlerisch neu gestaltet. Auch der Anhänger wurde passend mit rotem Vorhang stilgerecht verschönert, sodass diese Orgel später neben dem Circus - Karussell eine lange, intensive Betrachtung der vielen kleinen Details wert ist.

Als Mitglied des Vereins Streuengelche van de Rues, war es Heinz Wimmer ein besonders Anliegen und Ehre, das Lied der Bumerangs "Dat Engelche vajjen Rues" auf Lochkartenstreifen, von dem bekannten Orgelarrangeur Hiddo van Os aus Süd-Holland herstellen zu lassen.

Neben zahlreichen alten klassischen Liedern, wurde nach der Einweihung der Orgel durch Pastor Weber in Monschau und dem Kirchenlied Großer Gott wir loben Dich, als Welturaufführung und als eine Hommage an das älteste Brauchtum va Oche das Lied  "Dat Engelche vajjen Rues im Beisein des Vorstandes des Vereins Streuengelche van de Rues von der Orgel gespielt. Beim Zuhören dieses Liedes, spürte man das Öcher Herz beim leichten Schunkeln höher schlagen zu hören.

Weiterlesen ...

07.12.2019: Nikolausfeier beij et Streuengelche vajjen Rues

Auf der Nikolausfeier hatten über 100 Gäste eine Menge Spaß an den auftretenden Künstlern und natürlich unserem Streuengelchen. Der famililäre Zusammenhalt stärkt die Gemeinschaft und so vermunderte es auch nicht, dass an diesem Tag auch 2 der 3 letzjährigen Streuengelchen also Aliyah und Malou ebenfalls dort waren.

Zu Beginn kamen die Schülter der Domsingschule mit über 40 Kindern auf die Bühne. Der Mädchen- und Jungenchor sangen altbekannte und moderne Weihnachtslieder in Deutsch, Latein und auch Öcher Platt. Es folgte Hubert Aretz mit den weihnachtlichen Klängen seines großen Liederrepertoire bevor Kurt Christ den Abschluss machte. Dann war es soweit. Der heilig gesprochene Nikolaus kam und überreichte den Kindern und Bewohnern der Altenheime ein paar Geschenke.

Dies war für das Jahr 2019 der letzte Auftritt von Streuengelchen Leonie Bosjnak. Bei der Wahl am 08. Mai 2020 wird Sie dann Ihre nachfolgerin kennenlernen...

Weiterlesen ...

06.07.2019: Proklamation Streuengelchen 2019: Leonie Bosniak

Die Roskirmes 2019 ist eröffnet und Leonie Bosnjak ist nun für ein Jahr das "Streungelchen van de Rues".

Nach der Kirmeseröffnung um 15 Uhr ging es in diesem Jahr Schlag auf Schlag. Bereits um 16 Uhr war ein neues Nostalgiekinderkarrussell eingeweiht worden, welches vom Clown Circus CHW mitsamt alter Zugmaschine von Hanomag ATK R455 Bj. 1961 vor Ort ist. Die Mitfahrgelegenheit für bis zu 18 Kindern kam sehr gut an und ist ein echter Hingucker...

Weiterlesen ...

04.07.2019: Roskirmes 2019 - Leonie Bosnjak wird am Samstag um 17 Uhr zum Streuengelchen 2019 proklamiert

Den kompletten Programmablauf der Roskirmes (SA-MO) könnte Ihr dem Plakat entnehmen.

Einige Öcher Platt Interpreten sind mit dabei: Öcher Stadtmusikanten, Öcher Troubadoure, Hubert Aretz (Tommy Larsen), Kurt Christ und De Pöngche treten neben anderen Künstlern auf.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.