• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat (18.11 - 23.12.2022) & Kaal em Eäzekomp

  • Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat van et Stadthuus jesiieh

So 26. Feb 2023; 15:00 - 16:30; Rumpelstilzchen (Öcher Schängche für Kinder); Aachen
So 05. Mär 2023; 15:00 - 16:30; Klöppelezupp (Öcher Schängche für Kinder); Aachen
So 12. Mär 2023; 15:00 - 16:30; Klöppelezupp (Öcher Schängche für Kinder); Aachen
So 26. Mär 2023; 15:00 - 16:30; Klöppelezupp (Öcher Schängche für Kinder); Aachen
 

THOUET Mundardpreis der Stadt Aachen e. V.

Im Jahr 2011 wurde der Verein THOUET Mundartpreis der Stadt Aachen e.V. gegründet. Seit 2001 von der Stadt Aachen unterstützt und 1985 ins Leben gerufen, durch die Familie Thouet bzw. dem damaligen Prinzen Christoph I. Thouet. Die Aufgabe des Vereins ist es, die Aachener Mundart durch die Preisverleihung zu fördern und zu unterstützen. Er fördert und unterstützt des Weiteren die Aufarbeitung des Aachener Sprachschatzes, seine Veröffentlichung und Verbreitung auf unterschiedlichen Ebenen und ermutigt die Menschen zum Umgang mit Ihrer Muttersprache...*

Hier das schöne Öcher Heämet Video:

Produzent: Guido Kempen
Gesang: Jupp Ebert
Lied: Et tröckt mich noh Heäm noh ming Kejserstadt (Text: Friedel Schwartz)
Bilder: Verein (diverse Fotografen dem Verein zur Verfügung gestellt)

Video: Öcher Heämet-Video (Thouet Mundartpreis) -> OFFLINE

bisherige Preisträger:

Johr

Preisträger

  Johr Preisträger  
2024 ?   2023

?

 
2022 Albert Henrotte   2021

ausgefallen (wg. Corona)

 
2020

Markus Dederichs

  2019

Elfriede Schultz

 
2018 Dieter Böse   2017

Gerhard Dünnwald

 
2016 Markus Krings   2015

Leo Bardenheuer

2014

Dieter Kaspari

  2013 Ina Gröbner
 
2012

Herbert K. Oprei

  2011 René Brandt
 
2010

Bernd Büttgens

  2009 Manfred Savelsberg
 
2008

Pater Georg Mießen OSB

und Diakon Manfred Oslender

  2007 Ägid Lennartz
 
2006

Gerd & Christel
Leuchtenberg

  2005 Dr. Karl Allgaier
 
2004

Uwe Brandt

  2003 Capella a Capella
 
2002

Gitta Haller

  2001 Leo Lamm
 
2000

Günther Kerkhoffs & die

Schüler der Marktschule Brand

  1999 Richard und Ulrich Wollgarten
 
1998

Dr. Manfred Birmans

  1997 Hein Engelhardt
 
1996

Hubert Crott

  1995 Familie Willi Becker (A. Kutsch)  
1994

Herbert Havertz

  1993 Gottfried Creutz  
1992

Dr. Jürgen Linden

  1991 Hans Alt  
1990

Franz Baumann

  1989 This Kluck und Hildegard Barner
 
1988

Lehrer AG Öcher Platt

  1987 Verein Öcher Platt  
1986

Öcher Schängche

  1985
Alt Aachener Bühne  
           
 

3-Königs-Ketten Träger

    (Sonderform des Preises)
 
2017

Caroline Reinartz

  2015 Hubert Herpers  
2002

Ulla Schmidt

(Bundesministerin a. D.)

  1998 Matthias Stevens
 
1995

Heini Mercks

  1993 Hans Hahn
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.