• Laurensberg

    Laurensberg

  • Roskirmes

    "Rueskermes/Roskirmes" (2020 - abgesagt)

  • September Special - Öcher Ovvend

    September Special (abgesagt) - aber kleine Stadtteilfeste (17-27.09.2020)

Fr 17. Jul 2020; 20:00 - 22:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Stadthalle Alsdorf, Anna-Straße 2-6, 52477 Alsdorf
Sa 18. Jul 2020; 20:00 - 22:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Stadthalle Alsdorf, Anna-Straße 2-6, 52477 Alsdorf
So 19. Jul 2020; 16:00 - 18:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Stadthalle Alsdorf, Anna-Straße 2-6, 52477 Alsdorf
Mi 22. Jul 2020; 20:00 - 22:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Talbahnhof Eschweiler, Raiffeisenplatz 1, 52249 Eschweiler
 

Dat ... jitt et e Oche ze sieh

06.06.2020: Neuauflage des Soli FAN T-Shirt der Alemannia - neue Version! Mit Öcher Platt geht es nun in den Verkauf

Ende April 2020 gab es die offizielle Pressemitteilung, dass das Soli-T-Shirt so nicht an den Start gehen wird. Der Satz des Ehrenpräsidenten Leo Führen, der auch damals im Hörspiel der Alemannia mitgespielt hatte, ist natürlich nicht gewollt mit der Nationalistischen Zeit in Bezug zu bringen und war keine Absicht, dies je zu tun. Hier der Bericht:

https://www.alemannia-aachen.de/aktuelles/nachrichten/details/Fan-T-Shirt-Verkauf-vorerst-gestoppt-25189j/

Es ging um die Aussage: Leo Führen „Immer werden wir siegen, wenn wir nur zusammenstehen“. Die "Yellow Connection" hat nun in Zusammenarbeit mit der Alemannia Aachen die Zeile aus dem Fangesang genommen: "Alemannia Aachen, wir halten zusammen!" und somit das T-Shirt zur Unterstützung in der schweren Zeit geändert. Als Untersatz wurde in Öcher Platt ergänzt: "Ejal wat ouch könt"! Na das ist doch mal Aachen Pur!

Foto: Alemannia Aachen

Weiterlesen ...

20.12.2018: Met e Charity Konzeät jeäht et Johr Zwejdusendachzeng (2018) ze Engd.

Im Krönungssaal unseres historischen Rathauses sang unser Öcher Mäddche "Sarah Schiffer" uns besinnlich in die Weihnachtszeit. Beim Interview mit der Moderatorin des Abends, Sabine Lebek von 100,5 das Hitradio, verrat uns Sarah, dass Sie an ihrem 2. Album arbeitet. Beireits im Herbst kam die neue Single "Herzschlag" heraus und verspricht ein hörenswertes und modernes Album. Im Sommer 2019 soll er vermutlich erscheinen. Die Musical-Sängerin die bereits mit 15 Jahren früh entdeckt wurde, hatte nach ihrem Abitur die Hamburger School of Entertainment besucht, wo Sie ihren Abschluss (Musiktheaterdarstellerin) im Jahre 2012 machte.

Im Jahre 2014 ging es dann mit der Pro Sieben Sendung "Keep your light shining" steil die Karriereleiter hinauf. 2015 folgten die deutsche Nationalhymne beim 6h Rennen des Nürburgrings oder bei Boxkämpfen für Felix Sturm. Seit 2016 ist Sie regelmäßig beim Orden "Wider den tierischen Ernst" des AKV (Aachener KarenvalsVerein) in ARD/WDR oder bei Immer wieder Sonntags (ARD) zu sehen...

Weiterlesen ...

Bezeichnung   Kurzerläuterung   Alter
/ seit
  Hersteller
Typ
  Kategorie
Öcher Long Wajong   Doppelgelenkbus 
im Einsatz bei der ASEAG
  seit 2005   van Hool
AAG 300
  Fahrzeuge
                 
Bild Ein paar Zeilen ...
  Der Doppelgelenkbus der für den Nahverkehr der ASEAG im Einsatz ist, wurde von den Aachenern Öcher Long Wajong getauft.

Auch wenn er nicht der erste und einzige Doppelgelenkbus in Deutschland (weitere Fahren in Hamburg) und auf der ganzen Welt ist, hat er in Aachen seinen ganz besonderen Flair und wie der Name es schon sagt, das fast 25m lange gefährt beindruckt einfach jeden.

Er beeindruckte Udo Schroll (Musiker "Udo S Punkt") sogar so, dass er dem Gefährt ein eigenes Lied in unseren schönen Mundart widmete ...

 

Bezeichnung   Kurzerläuterung   Alter
/ seit
  Hersteller
Typ
  Kategorie
Aachener Dom
(Aachener Münster)
  Bischofskirche des Bistums Aachen und Wahrzeichen der Stadt   795-803 n. Chr.   -   Wahrzeichen
                 
Bild Ein paar Zeilen ...
  Der Aachener DOM ...

 

Betrunkene Männer in Aachen wieder sicher! Wieso das?

Naja, das ganze hat natürlich mit der Bahkauv-Sage zu tun. Denn laut Erzählungen war es ja so, dass Aachens Männer in der Nacht oft vom Bahkauv überfallen wurden und dabei im Kampf mit dem Tier oder auf der Flucht ihr ganzes hart verdientes Geld verloren hatten. Die Frauen vermuteten, und eigenltich wissen wir alle, dass das Geld in einer Aachener Kneipe einfach nur versoffen wurde.

Nun, derzeit sollten wir Männer uns besser ein anderes Märchen ausdenken, wie man an folgenden Bild erkennen kann ...

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.