• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat (www.weihnachtsmarkt.ac) & dr Eäzekomp

  • Roskirmes

    "Rueskermes/Roskirmes" (2020 - abgesagt)

So 28. Feb 2021; 15:00 - 16:15; Dornröschen (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
Do 04. Mär 2021; 19:30 - 21:15; Dr. Fausts Höllenfahrt (Öcher Schängche); Löhergraben 22, 52062 Aachen
So 07. Mär 2021; 15:00 - 16:15; Dornröschen (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
So 14. Mär 2021; 15:00 - 16:15; Dornröschen (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
So 21. Mär 2021; 15:00 - 16:15; Der verhexte Schlitten (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
 

10.09.2018: 5 Fragen an ... "Heike Vogt" (Theater- und Konzertverein Aachen)

Die Proben zum Stück "Lennet Kann - Das Musical II" laufen auf Hochtouren. Ein Interview mit Heike Vogt bei der offiziellen Pressevorstellung und der offenen Probe.

Frage 1: LKDM und dann gab es LKDM 2.0 ... Und jetzt gibt es LKDM II. Irgendwie verwirrt mich und die Zuschauer diese Namensfindung. Wie kam es dazu und was bedeutet es?

Heike Vogt:  

Nach dem großen Erfolg von LKDM haben wir im Februar 2016 noch 4 Zusatzvorstellungen gespielt. Das haben die Medien LKDM 2.0 genannt, sozusagen die Wiederaufnahme. Und jetzt ist es das 2. Musical. Deshalb jetzt LKDM II.

     

Frage 2: Was haben die Zuschauer in LKDM und LKDM 2.0 verpasst? Worum ging es und muss man die ersten Teile gesehen haben um jetzt LKDM II zu verstehen?

Heike Vogt:  

Sie haben viel verpasst :-) !!! Aber für das zweite Musical muss man das Erste inhaltlich nicht gesehen haben. Es ist eine eigenständig neue Geschichte im alten Aachen um 1900.

     

Frage 3: Was kann der Zuschauer in LKDM II erwarten? Viel neues oder viele schon bekannte Lieder aus Teil I?

Heike Vogt:  

LKDM II ist auch entstanden, weil so viele Alt-Aachener Lieder die mein Vater gesammelt hat, noch nicht im ersten Stück vorkamen. Ein paar Lieder wie z. B. der "Lennet Kann" werden wieder zu hören sein. Aber ca. 90% sind "neue", alte Lieder.

     

Frage 4: Wie hoch ist der Anteil unserer schönen Mundart "Öcher Platt"? Gibt es wieder einen gesunden Mix aus Theater und Musical?

Heike Vogt:  

Der Mix ist genauso wie bei LKDM I. Es wird viel Öcher Platt zu hören sein, aber auch Hochdeutsch. Nicht-Öcher können dem Stück auch unterstützt durch die Gestik und das Schauspiel problemlos folgen. Es wird gesungen, getanzt und wieder hoffentlich viel gelacht!

     

Frage 5: Gibt es noch Karten für das Stück? Gibt es eine Übersicht der Termine?

Heike Vogt:  

Restkarten gibt es noch unter www.lkdm.de oder im Media Store am Elisenbrunnen

Die Vorstellungen sind: (Eurogress in Aachen - Brüssel-Saal)

31.10.2018 (MI) - 19 Uhr

02.11.2018 (FR) - 19 Uhr

03.11.2018 (SA) - 15 Uhr

03.11.2018 (SA) - 19.30 Uhr

04.11.2018 (SO) - 15 Uhr (Kindervorstellung mit Preisrabatt 50%)

04.11.2018 (SO) - 19.30 Uhr

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.