• Laurensberg

    Laurensberg

  • Roskirmes

    "Rueskermes/Roskirmes" (2020 - abgesagt)

  • September Special - Öcher Ovvend

    September Special (abgesagt) - aber kleine Stadtteilfeste (17-27.09.2020)

Fr 17. Jul 2020; 20:00 - 22:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Stadthalle Alsdorf, Anna-Straße 2-6, 52477 Alsdorf
Sa 18. Jul 2020; 20:00 - 22:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Stadthalle Alsdorf, Anna-Straße 2-6, 52477 Alsdorf
So 19. Jul 2020; 16:00 - 18:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Stadthalle Alsdorf, Anna-Straße 2-6, 52477 Alsdorf
Mi 22. Jul 2020; 20:00 - 22:00; Nix Vi-RUS! (Jürgen B. Hausmann); Talbahnhof Eschweiler, Raiffeisenplatz 1, 52249 Eschweiler
Mo 03. Aug 2020; 18:30 - 21:00; ? vereinsinterner Stammdösch (Öcher Platt e. V. - Stammtisch); Markt (Stauferkeller) in Haus Löwenstein, 52062 Aachen
 

17.11.2019: Premiere - Der Froschkönig (Öcher Schängchen)

In diesem Jahr spielt die Stockpuppenbühne Öcher Schängchen von 1921 in der Vorweihnachtszeit das Kinderstück "Der Froschkönig". Es ist ein traditionelles Märchen, welches vielen in der Version von den Gebrüder Grimm (als erstes Werk in Band 1 von 1812) bekannt ist. Die Geschichte war jedoch nicht von ihnen sondern nur als Sammlung von Ihnen zusammengestellte Überlieferungen. (In diesem Fall vermutlich aus 1794 oder noch Älter).

In der Öcher Platt Version von Will Hermanns heißt es im Untertitel: "Et Schängche liert et Jrusele" somit auch einen alternativen Titel hat. Ebenso wie der "Froschkönig" auch als (der eiserne Heinrich) bekannt ist.

In der sehr musikalischen Nacherzählung trifft das Schängchen zuerst im Wald auf den Hexenmeister der ihn in einen Frosch verwandeln möchte... Schängchens schlagfertige Antwort kann von den meisten Besuchern jedoch erahnt werden. Der verlorene, goldene Ball der Prinzessin ist hier jedoch nicht zu finden, den unser Aachener Hänschen sucht. Mithilfe des Froschkönigs der an einem Brunnen sitzt, könnte es jedoch gelingen. Diese Szene bildet den ersten Akt.

Im zweiten Akt geht es ins Gespensterschloss. Hier schlägt das Schängchen "met ene echte Öcher Konkelemann" den Geisterritter "Stüütenlüüt" und besiegt danach das Geisterskelett im Öcher Boxkampf. Die Wörter "aafange än ophüre" führen dabei JEDEN zum Sieg. Wer das nicht versteht, sollte sich das Stück einmal ansehen ...

Der letzte Akt, spielt im Saal des Königsschlosses. Wie das Stück ausgeht, wird natürlich nicht verraten.

Weitere Aufführungen sind am:

01.12.2019 - 15 Uhr
08.12.2019 - 15 Uhr
22.12.2019 - 15 Uhr

Der Eintrittspreis für die ca. 60-75 Min. ist mit 3€ für Kinder und 5€ für Erwachsene moderat.

  • DSC00394_
  • DSC00396_
  • DSC00400_
  • DSC00401_
  • DSC00403_
  • DSC00404_
  • DSC00406_
  • DSC00409_
  • DSC00412_
  • DSC00414_
  • DSC00417_
  • DSC00418_
  • DSC00422_
  • DSC00425_
  • DSC00426_
  • DSC00427_
  • DSC00430_
  • DSC00432_
  • DSC00433_
  • DSC00434_
  • DSC00437_

https://www.dat-es-oche.de/foer-os-kenger/kengerst%C3%B6cksje-em-sch%C3%A4ngche/854-premiere-der-froschk%C3%B6nig-%C3%B6cher-sch%C3%A4ngchen

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.