• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat (www.weihnachtsmarkt.ac) & dr Eäzekomp

  • Roskirmes

    "Rueskermes/Roskirmes" (2020 - abgesagt)

Do 06. Mai 2021; 19:30 - 21:15; Vadder Schängche (Öcher Schängche); Löhergraben 22, 52062 Aachen
 

05.04.2021:Süße Spende statt Bonbonregen / Verein Streuengelche van de Rues

Mit einer süßen Spende hat der Verein Streuengelche van de Rues jetzt zu Ostern Aachener Kindern eine große Freude bereitet. Nach der Absage der zweiten Streuengelchenwahl samt Roskirmes in Folge hatte der Vorstand rund um Detlef Houben überlegt, was mit den bereits bestellten Süßigkeiten für den traditionellen Bonbonregen passieren soll. Schnell war klar: Unter den aktuellen Corona-Regeln soll kistenweise Süßes an zehn Aachener Kindereinrichtungen verteilt werden.

Mit Schriftführerin Renate Watteler und der historischen Streuengelche-Puppe überreichte Houben die Kisten mit den Bonbons jeweils am Eingang der Einrichtung. „Die Freude bei den Kindern war groß und wir hoffen alle, dass wir im nächsten Jahr wieder in gewohnter Weise miteinander die Tradition der Roskirmes feiern können!", betont Detlef Houben, Vorsitzender vom Verein Streuengelche van de Rues.

BU: Bonbon-Spendenübergabe in der Kindertagesstätte RoKoKo, links Detlef Houben, Vorsitzender vom Verein Streuengelche van de Rues.

Zum Start der Verteilaktion stattete das Öcher Schängche höchstpersönlich seinen Besuch vorm Roskapellchen ab.

Die Stadtpuppenbühne Öcher Schängche feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und leidet ebenso unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie. Deshalb war es für den Künstlerischen Leiter Otto Trebels und Schängche-Spieler Peter Reuters eine Freude, mit dem Treffen der beiden Öcher Kultfiguren ein Zeichen für das Brauchtum zu setzen.

Auch Aachens Märchenprinz Phil I. hatte seine Zusage schon längst ebenfalls gegeben, doch die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln ließen seinen Besuch in den Kindergärten nicht zu. So ging es im ganz kleinen Kreis zu guter Letzt in die Kindertagesstätte RoKoKo an der Robert-Koch-Straße. Die Mädchen und Jungen nehmen in „normalen Jahren" stets mit großer Begeisterung am Bonbonregen auf der Ros teil.

Die Roskirmes fand zuletzt im Sommer 2019 zum insgesamt 314. Mal statt und war bereits im vergangenen Jahr coronabedingt abgesagt worden. Die Kirmes ist die traditionsreichte Veranstaltung dieser Art in Aachen und sucht weltweit ihresgleichen. Allein in Spanien gibt es laut Vereinsrecherchen wohl ein ähnliches Brauchtum mit einer Engelspuppe.

Foto © Nina Krüsmann

  • Ros Pressefoto
  • Ros Streuengelche Schängche
  • rod ostern
  • ros detlevJPG
  • ros ostern trebels reuters
  • ros renate
  • streuengelche rokoko2021 c n.kruesmann

https://www.dat-es-oche.de/foer-os-kenger/streuengelche-met-tradiziuen/1004-s%C3%BC%C3%9Fe-spende-statt-bonbonregen-verein-streuengelche-van-de-rues

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.