• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat (19.11 - 23.12.2021) & Kaal em Eäzekomp

Do 02. Dez 2021; 19:30 - 21:30; Doktor Fausts Höllenfahrt (Öcher Schängche); Stadtpuppenbühne Öcher Schängche Barockfabrik, Löhergraben 22, 52064 Aachen
Do 02. Dez 2021; 20:00 - 21:30; Von Printen, Duemjroefe än Ganoven (Os Oche); Am Hühnerdieb, Hühnermarkt, 52062 Aachen
Fr 03. Dez 2021; 20:00 - 21:30; Karls sagenhafte Stadttour (Os Oche); Super C, Templergraben 57, 52062 Aachen
Sa 04. Dez 2021; 18:00 - ; KRISBAUM, KRISKIND, KRISDEKRISE! (Jürgen B. Hausmann); Eurogress Aachen, Monheimsallee 48, 52062 Aachen (Europa-Saal)
So 05. Dez 2021; 15:00 - ; De Knusperhex (Öcher Schängche für Kinder); Löhergraben 22, 52062 Aachen
Mi 08. Dez 2021; 20:00 - 21:30; Karls sagenhafte Stadttour (Os Oche); Super C, Templergraben 57, 52062 Aachen
 

24.09.2021: Karls sagenhafte Stadtführung (Os Oche)

Gestern war wieder die Führung von Os Oche von Dirk Dannenberg. Der Ursprung dieser Stadtführung wurde 2018 gelegt und war die erste Thementour die uns Aachen von einer zwar oft Bekannten (wenn man Aachens Sagen kennt) Seite, aber doch auch anderen Seiten zeigt. Denn der Stadtführer erzählt uns ein paar Mythen, Märchen und Geschichten rund um Aachen und nachdem er fertig ist wird einige Male im Stile von X-Facter (der Fernsehserie) die Frage gestellt "Wahr oder Falsch", Geschichte 1 oder 2... Welche ist wahr bzw. hat einen wahren Kern...

Und ich muss gestehen diese Art der Stadtführung geht auf. Man hört gespannt zu und überlegt, ob man die Bruchstücke die man ggf. aus Geschichte oder Erzählungen noch weiß in einen der Geschichten wiederfindet.

Obwohl es nicht geplant war, dass er Stadtführungen machen wird, kam er wie die Mutter zum Kinde. Er hatte nämlich einmal eine Vertretung für einen anderen Stadtführer gemacht und sichtlich Spaß daran erzählte er. Nun macht er diese Führungen bereits im vierten Jahr und es gibt inzwischen so einige verschiedene Themen. Ob Bunkerführung, die Altstadtführung, der Lousbergführung oder von Printen, Duemjroefe än Janove ist so einiges im Programm. Auch moderne Vergünstigungen a la SocialDeal oder ÖcherDeal sind gelegentlich verfügbar, womit die Tour dann ein echtes Schnäppchen ist.

Wobei die oft 1,5-2h jeden Euro wert sind und ein netter und sinnvoller Zeitvertreib ist. Der großteil der Führungen ist übrigens in Hochdeutsch gehalten, aber wie kann es anders sein, kommt man in jeder Führung an ein paar bestimmte Öcher Wörter aus dem Dialekt einfach nicht vorbei.

Und da der Ideenreichtum noch kein Ende hat, ist für das Jahresende eine neue Art der Tour geplant, was, wird hier aber noch nicht verraten ... Aber glaubt mir, es lohnt sich an den Touren teilzunehmen ...

Weitere Informationen zu den einzelnen Touren findet ihr auf der Homepage: https://osoche.eu/ wobei auch viele Termine hier in meinem Veranstaltungskalender eingetragen sind...

Hier ein paar Impressionen:

  • DSC04618_
  • DSC04619_
  • DSC04621_
  • DSC04622_
  • DSC04623_
  • DSC04624_
  • DSC04626_
  • DSC04627_
  • DSC04628_
  • DSC04629_
  • DSC04630_
  • DSC04632_
  • DSC04633_
  • DSC04635_
  • DSC04637_

https://www.dat-es-oche.de/os-he%C3%A4met/os-oche-stadtf%C3%BChrung/1020-karls-sagenhafte-stadtf%C3%BChrung-os-oche

Info: Natürlich stimmten alle Teilnehmer den Fotos und der Veröffentlichung zu, waren alle Geimpft, Genesen oder Getestet.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.